Der neue BMW 5er Touring

BMW hat jetzt die neue Generation des 5er Touring vorgestellt, erstmals wird der Oberklasse-Kombi auch als rein elektrischer i5 Touring erhältlich sein.

Nach der Limousine folgt jetzt auch der Kombi der neuen 5er-Generation. Wie die Limousine zeigt sich auch der neue 5er Touring mit geschärften Kanten und einem sehr modernen Look.

Mit einer Länge von 506 cm ist er um 9,7 cm länger als bisher, auch in der Breite hat er um 3,2 cm auf 190 cm zugelegt. Durch einen auf 299,5 cm vergrößerten Radstand sollen dadurch vor allem die Passagiere mehr Platz haben.

Das Kofferraumvolumen zeigt sich mit 570 bis 1.700 Litern Fassungsvermögen ebenfalls von einer großzügigen Seite. Das Cockpit zeigt sich wie bei der Limousine und verfügt über das BMW Curved Display mit 12,3″-Digitaltacho und 14,9″-Touchscreen.

Zum Start im Frühling 2024 wird es den 5er Touring als 520d Touring mit Heck- oder Allradantrieb und einer Leistung von 197 PS (145 kW) oder rein elektrisch als i5 eDrive40 Touring mit 340 PS (250 kW) bzw. i5 M60 xDrive mit 601 PS (442 kW) geben.

Eine 81,2 kWh-Batterie soll für bis zu 560 Kilometer Reichweite sorgen. Das Topmodell sprintet in nur 3,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 230 km/h. Im Sommer folgen noch ein Plug-in-Hybrid und ein 6-Zylinder-Diesel. Preislich startet der 5er Touring bei 67.704,20 Euro, der günstigste i5 Touring kommt auf 71.952,- Euro.