BMW 6er-Reihe mit neuen Optionen

Die BMW 6er Reihe bietet zum Frühjahr 2017 attraktive Neuerungen bei der Sonderausstattung.

Die exklusiv für das BMW 6er Coupé, das 6er Cabrio und das 6er Gran Coupé angebotenen Optionen setzen sowohl im Exterieur als auch im Interieur markante Akzente, die den sportlichen Charakter der drei Oberklasse-Modelle deutlich zum Ausdruck bringen.

Die Auswahl der Karosserielackierungen wird um die erstmals verfügbare Variante Sonic Speed Blue metallic ergänzt. In Verbindung mit dem jeweils modellspezifisch konfigurierten M Sportpaket können das BMW 6er Coupé, das 6er Cabrio und das 6er Gran Coupé außerdem künftig mit neuen 20 Zoll großen M Leichtmetallrädern in Bicolor-Ausführung und M spezifischem Doppelspeichendesign einschließlich Mischbereifung und Notlaufeigenschaften ausgestattet werden.

Für ein besonders inspirierendes Sportwagen-Ambiente im Cockpit sorgen die ebenfalls optional in Kombination mit dem M Sportpaket erhältlichen Interieurleisten in der Ausführung Carbon Fibre. Sie waren bislang ausschließlich den drei Varianten des BMW M6 vorbehalten.

Kommentare