Stärkster 6-Zylinder-Diesel: BMW 750d xDrive

Im neuen BMW 750d xDrive arbeitet der stärkste 6-Zylinder-Dieselmotor der Welt. Marktstart ist im Juli 2016.

BMW erweitert die 7er-Reihe um ein neues Dieselmodell, den 750d xDrive, der auch in der Langversion als 750Ld xDrive erhältlich sein wird. Unter der Haube des 750d xDrive schlummert der bislang stärkste 6-Zylinder-Dieselmotor der Welt. Die Leistung des 3,0 Liter Diesel liegt bei 400 PS (294 kW) und ermöglicht sportliche Fahrleistungen bei geringem Verbrauch.

Der BMW TwinPower Turbo verfügt erstmals über eine Stufenaufladung mit vier Abgasturboladern. Damit sprintet der schnellste BMW-Diesel in nur 4,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ist bis zu 250 km/h schnell - dann verhindert die Elektronik den weiteren Vorwärtsdrang, den der Motor durchaus noch hätte.

Beim Verbrauch zeigt sich die Allradlimousine dafür umso zurückhaltender, im Schnitt soll man mit 5,7 bis 5,9 Liter pro 100 Kilometer das Auslangen finden. Der BMW 750d xDrive startet im Juli 2016 und beginnt preislich bei 123.000 Euro, für den 750Ld xDrive sind 128.000 Euro fällig.

Kommentare

Markenwelt