BMW Innovationen auf der IAA 2005

Neuigkeiten bei den einzelnen Modellen

BMW zeigt auf der diesjährigen IAA - vor allem im Bereich der Motorisierungen - eine ganze Reihe an Neuerungen. Nachfolgend geben wir einen kurzen Überblick zu allen wichtigen Modellen mit Preisen und Zeitpunkt der Markteinführung in Österreich.

BMW 3er Touring
Die vierte Generation des 3er Touring zeigt sich noch vielseitiger und sportlicher. Der sportlich-elegante Kombi bietet noch mehr Platz für Insassen und Gepäck. Die vierte Touring-Generation geht mit drei Benzinern und zwei Dieseln an den Start.

Markteinführung: 17. September 2005

BMW 320i mit 110 kW / 150 PS 33.300,-


BMW 325i mit 160 kW / 218 PS 39.350,-
BMW 325xi 42.950,-
BMW 330i mit 190 kW / 258 PS 44.400,-
BMW 330xi 48.100,-
BMW 320d mit 120 kW / 163 PS 36.140,-


BMW 330d mit 170 kW / 231 PS 43.940,-
BMW 330xd 47.590,-

BMW 3er Allrad
Das intelligente Allradsystem xDrive verhilft der 3er Limousine und dem 3er Touring zu souveräner Traktion, noch mehr Agilität, Fahrsicherheit und Fahrstabilität. xDrive verteilt über eine Lamellenkupplung die Antriebskraft stufenlos variabel zwischen den beiden Achsen.

Markteinführung: fließend ab Mitte September 2005

Limousine: BMW 325xi  40.650,-
BMW 330xi  45.750,-
BMW 330xd  45.240,-
Touring: BMW 325xi  42.950,-
BMW 330xi  48.100,-
BMW 330xd  47.590,-

BMW 3er Limousine
Die beiden Vierzylinder-Modelle 318i und 318d sowie der 330d mit dem kraftvollen Sechszylinder erweitern die Modellpalette der 3er Limousine. Für mehr Sportlichkeit sorgt das neue M Sportpaket.

Markteinführung: fließend ab Mitte September 2005

BMW 318i mit 95 kW / 129 PS
28.950,-
BMW 318d mit 89 kW / 121 PS
30.640,-
BMW 330d mit 170 kW / 231 PS
42.040,-

BMW 130i
Der 1er mit dem 3,0 Liter-Reihensechszylinder ist das neue Topmodell der Serie und der Hecht im Karpfenteich der Kompaktklasse. Ab Herbst gibt es für alle 1er das adaptive Kurvenlicht, das M Sportpaket sowie Partikelfilter für die Dieselmodelle. Mehr Infos ...

Markteinführung: fließend ab Mitte September 2005

BMW 130i mit 195 kW / 265 PS
38.100,-

BMW 5er Reihe
Die 540i Limousine mit V8-Motor, das Diesel-Allradmodell 530xd und der 520d mit Vierzylinder-Diesel verstärken die 5er Reihe. Ferner wurden die Motoren für das neue Topmodell 550i und den 530d überarbeitet. Alle 5er mit Dieselmotor sind serienmäßig mit einem Partikelfilter ausgestattet.

Markteinführung: fließend ab September 2005

BMW 520d mit 120 kW / 163 PS Limousine  39.940,-
Touring  42.840,-
BMW 530d mit 170 kW / 231 PS Limousine  48.090,-
Touring  51.540,-
BMW 530xd mit 170 kW / 231 PS Limousine  51.740,-
Touring  55.240,-

Markteinführung: fließend ab September (Schaltgetriebe ab Dezember) 2005

BMW 540i mit 225 kW / 306 PS Limousine  60.900,-

BMW 550i mit 270 kW / 367 PS Limousine  71.900,-
Touring  75.200,-

BMW 6er Reihe
Im Herbst geht der 650i an den Start, der den 645Ci ersetzt. Der neue 4,8 Liter-Achtzylinder lässt den 2+2-Sitzer binnen 5,4 Sekunden (Cabriolet: 5,7 s) von 0 auf 100 km/h sprinten. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 250 km/h begrenzt.

Markteinführung: fließend ab September 2005

 

BMW 650i mit 270 kW / 367 PS Coupé  88.900,-
Cabrio  98.400,-

BMW 7er Reihe
Die Langversion ist als 730Ld erstmals mit einem Sechszylinder-Dieselmotor erhältlich. Mit seiner üppigen Serienausstattung und einem breiten Spektrum an Sonderausstattungen für den Fond ist der 730Ld für den Chauffeurbetrieb optimal gerüstet. Der 745d hat mit 242 kW / 330 PS und 750 Nm deutlich an Leistung (+ 10%) und Drehmoment (+ 7%) zugelegt.

Markteinführung: fließend ab September 2005

BMW 730Ld mit 170 kW / 231 PS
80.040,-
BMW 745d mit 242 kW / 330 PS
94.940,-

BMW X3
Die neue Benzin-Einstiegsmotorisierung, der 2,0 Liter-Vierzylinder ergänzt die Modellpalette des kompakten SAV. Das 3,0 Liter-Dieselaggregat ist bei geringerem Verbrauch noch stärker und hat wie alle X3 Diesel-Modelle serienmäßig einen Partikelfilter an Bord.

Markteinführung: fließend ab September 2005

BMW X3 2.0i mit 110 kW / 150 PS
38.400,-
BMW X3 3.0d mit 160 kW / 218 PS
48.590,-

BMW Night Vision und Fernlichtassistent
Zwei Fahrerassistenzsysteme erhöhen künftig die Sicherheit und den Komfort bei Nachtfahrten: Mit der Wärmebildkamera von BMW Night Vision werden Personen, Tiere und Objekte bei Nacht frühzeitig erkannt. Der Fernlichtassistent schaltet automatisch Fernlicht an und aus.

Markteinführung: ab 4. Quartal 2005 in der 7er Reihe

Night Vision netto 1.730,-
Fernlichtassistent netto 115,-

Alle Preise gelten für den österr. Markt inkl. NoVA und MwSt., Stand 09-2005.

Kommentare

Weitere BMW Meldungen

Die neuesten Meldungen