BMW M4 Sondermodell zum DTM-Gewinn

BMW feiert den Fahrer-Meisterschaftsgewinn in der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) durch Marco Wittmann mit dem Sondermodell "M4 DTM Champion Edition".

In direkter Anlehnung an die Startnummer der 2014er Saison wird es genau 23 Exemplare geben. Als Hommage an den Rennwagen ist die Edition ausschließlich in Alpinweiß erhältlich. Auch die weiteren Merkmale der Edition, die exklusiv bei der BMW Individual Manufaktur in Garching veredelt wird, stellen einen engen Bezug zum siegreichen BMW M4 DTM her.

Die mattschwarze Fronthaube und Heckklappe mit dem markanten Streifendesign korrespondiert optisch ebenso mit dem serienmäßigen CFK-Dach wie die schwarze seitliche Charakterlinie. Dazu kommen eine orange umrandete M-Niere, das M-Logo hinter den vorderen Radläufen, Marco Wittmanns Startnummer 23 auf den Türen sowie die Flagge und die Schriftzüge "WIT" und "DTM Champion 2014" in den hinteren Seitenscheiben.

Darüber hinaus erhält das Sondermodell mattschwarze 19-Zoll-Leichtmetallräder sowie einen schwarzen Frontsplitter, ein schwarzes  Schwellerblade, Karbon-Frontflaps, Karbon-Spiegelkappen, einen Heckspoiler sowie einen Karbon-Diffusoreinsatz aus der M Performance Zubehörkollektion.

Auch im Innenraum unterstreicht die Edition ihre Exklusivität. Dafür stehen die Einstiegsleisten mit der Unterschrift von Marco Wittmann, oder die Interieurleisten aus Carbon, ebenfalls signiert vom 24-Jährigen aus Fürth (DE) sowie versehen mit dem Schriftzug "DTM Champion 2014" und mit der fortlaufenden Nummerierung des jeweiligen Editionsmodells.

dpp-autoreporter/wpr

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt