BMW M6 Cabrio ab sofort erhältlich

Rechtzeitig zum Sommer-Start kommt auch das neue BMW M6 Cabrio zu den Händlern. Das M6 Coupé wird im September 2012 folgen.

Die neue Generation der 6er-Reihe von BMW wird ab sofort von einem neuen Topmodell ergänzt: Der M6 setzt sich an die Spitze der Modellreihe und überzeugt mit einem dynamischen Design und dem bärenstarken 4,4 Liter V8-Motor.

Optisch erkennt man die stärksten Modelle der 6er-Reihe an den M-Anbauteilen rundum, die sich sehr dezent dem Design des 6er anpassen. Die elegante Form bleibt trotz der Spoiler erhalten, die Leistung, die der Wagen bietet, wird eher dezent gezeigt.

Mit einer Leistung von 560 PS (412 kW) und einem maximalen Drehmoment von 680 Nm, welches bereits ab 1.500 U/Min bereit steht, sorgen M6 Cabrio und M6 Coupé für sensationelle Fahrleistungen. Im M6 Coupé erreicht man nach nur 4,2 Sekunden aus dem Stand die 100 km/h-Grenze, Tempo 200 ist bereits nach 12,6 Sekunden am Tacho zu sehen.

Das M6 Cabrio ist nur eine Spur langsamer unterwegs und erledigt den Sprint von 0 auf 100 km/h in 4,3 Sekunden, die 200 km/h erscheinen dann nach 13,1 Sekunden am Tacho. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei 250 km/h elektronisch abgeregelt, kann mit dem M Driver´s Package aber auf 305 km/h erhöht werden.

Serienmäßig verfügen die M6-Modelle über das Siebengang M Doppelkupplungs- getriebe Drivelogic mit traktionsoptimierter automatischer Gangwahl, Launch Control und Low Speed Assistance.

Die Kraftübertragung erfolgt auf die Hinterräder, ein aktives M Differenzial mit vollvariabler Verteilung des Antriebsmoments zwischen den Hinterrädern sorgt dabei für eine optimale Traktion und Fahrstabilität.

Für eine perfekte Straßenlage sorgen auch das M-spezifische Fahrwerk und die M-spezifische Dynamische Dämpfer Control. Eine optimale Verzögerung wird durch die M Carbon-Keramik-Bremsen erreicht.

Trotz der enormen Leistung sollen die beiden schnellen BMW beim Verbrauch im Verhältnis recht sparsam sein. Das Coupé begnügt sich mit 9,9 Liter pro 100 Kilometer, das Cabrio genehmigt sich mit 10,3 Liter nur unwesentlich mehr vom teuren Saft.

Der Innenraum von M6 Cabrio und M6 Coupé präsentiert sich in einer gekonnten Mischung aus Eleganz und Sportlichkeit. Viele "M"-Logos zieren den Innenraum und weisen so auf das sportliche Topmodell hin.

Die beiden M-Modelle können natürlich auch mit so gut wie allen Optionen ausgerüstet werden, unter anderem gibt es BMW Night Vision mit Personenerkennung, eine Rückfahrkamera, adaptive LED-Scheinwerfer, ein Bang & Olufsen High End Surround Sound-System oder auch eine Lenkradheizung.

Preislich startet das BMW M6 Cabrio, welches ab sofort erhältlich ist, bei 152.950 Euro, das BMW M6 Coupé kommt Mitte September 2012 um 142.950 Euro zum Händler.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt