Verkaufsstart für BMW X5 M und X6 M

Ab sofort sind der BMW X5 M und X6 M bestellbar. Die Markteinführung erfolgt am 11. April 2015.

Mit dem X5 M und dem X6 M rundet BMW seine großen SUV-Reihen nach oben hin ab. Die M-Modelle bieten dabei eine gekonnte Mischung aus Sportlichkeit und bulligem SUV-Auftritt. Trotz beachtlicher Masse und Fahrzeuggröße sollen die sportlichen Allradler beim Fahrspaß einem Sportwagen um nichts nachstehen.

Beide Modelle werden von einem 4,4 Liter-V8-Motor mit einer Leistung von 575 PS (423 kW) angetrieben. Mit einer maximalen Schubkraft von 700 Nm, die zwischen 2.200 und 5.000 U/Min bereit steht, schaffen die beiden SUV den Sprint von 0 auf 100 km/h in nur 4,2 Sekunden.

Die Schaltung erfolgt serienmäßig über die 8-Gang M Steptronic, die mit schnellen und sanften Schaltvorgängen überzeugen soll. Auch Fahrwerk und Federung wurden der erhöhten Leistung angepasst und ganz auf Sportlichkeit getrimmt.

Betont dynamisch zeigt sich auch der Innenraum, der mit neuen Sportsitzen und jeder Menge M-Zierelementen aufwarten kann. Natürlich gibt es auch alle Sicherheits- und Komfortfeatures für die starken M-Modelle, die auch für die anderen X5- und X6-Versionen verfügbar sind.

Wer einen X5 M sein Eigen nennen möchte, sollte über 150.900 Euro verfügen, der X6 M kommt mit 154.400 Euro noch eine Spur teurer.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt