Neuer BMW X5 auch als Plug-in-Hybrid

Noch vor der Markteinführung des neuen X5 hat BMW jetzt auch eine Plug-in-Hybrid-Version des neuen SUV präsentiert.

Auch die neue Generation des BMW X5 kommt wieder in einer Plug-in-Hybrid-Version auf den Markt. Im Vergleich zum Vorgänger ist der neue X5 xDrive 45e iPerformance noch stärker und verfügt über eine größere elektrische Reichweite. Die Systemleistung liegt nun bei 394 PS (290 kW), und man soll bis zu 80 Kilometer rein elektrisch unterwegs sein können. Die Höchstgeschwindigkeit im Elektro-Modus wurde von 120 auf 140 km/h erhöht.

Wenn Benzin- und Elektromotor gemeinsam arbeiten, sprintet der X5 PHEV in 5,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 235 km/h. Der X5 xDrive 45e iPerformance verfügt serienmäßig über den xDrive Allradantrieb und eine 8-Gang-Automatik der neuesten Generation. Durch die Plug-in-Hybrid-Technik schrumpft der Kofferraum um rund 150 Liter, man kann aber immer noch 500 bis 1.716 Liter befördern.

Einen Preis und genauen Starttermin hat BMW leider noch nicht verraten.

Kommentare