BMW i Vision Circular

Mit dem i Vision Circular hat BMW jetzt einen Ausblick auf ein zukünftiges Elektroauto für die City gegeben, welches konsequent auf Nachhaltigkeit setzt.

Auch BMW blickte auf der IAA in München in die Zukunft und hat mit dem i Vision Circular ein Concept Car gezeigt, das besonders viel Wert auf Nachhaltigkeit legt.

Neben dem rein elektrischen Antrieb soll das Concept Car vor allem durch seine Recycling-Materialien einen großen Beitrag für die Nachhaltigkeit beim Autobau leisten.

Optisch zeigt sich der kleine BWM von einer sehr modernen, aber auch futuristischen Seite. Beim Außendesign setzt man auf einen Mix aus Ecken und fließenden Formen, was einen sehr interessanten Gesamteindruck abgibt.

Noch deutlich futuristischer zeigt sich der Innenraum, bei dem vor allem die V-förmig in den Innenraum ragende Skulptur ins Auge sticht. Hier sollen die “Gedankenströme” des Fahrzeugs sichtbar werden.

Ob dies wirklich alles ernst gemeint ist, oder eher nach ein paar Bier zu viel im Münchner Brauhaus entstanden ist, bleibt offen. Es zeigt aber, dass die Hersteller die Autos immer mehr zu fahrenden Computern machen wollen. Bleibt zu hoffen, dass diese Vision noch weit in der Zukunft liegt.