Der neue BMW i7 M70 xDrive

Mit dem i7 M70 xDrive hat BMW jetzt ein neues Topmodell der elektrischen Variante der neuen 7er-Reihe vorgestellt, er ist das bislang stärkste E-Auto von BMW.

Die neue Generation der 7er-Reihe ist erstmals auch als rein elektrische Version erhältlich, jetzt hat BMW ein neues Topmodell des i7 vorgestellt. Optisch zeigt sich der i7 M70 xDrive in einer auffälligen Zweifarb-Lackierung und mit BMW M-typischen Designelementen.

Der Innenraum ist gewohnt luxuriös ausgestattet, bietet aber auch einen sportlichen Touch. Das Highlight sollen aber natürlich die Fahrleistungen der E-Limousine sein.

Je eine E-Maschine an der Vorder- und der Hinterachse liefern eine Systemleistung von 660 PS (485 kW). Damit sprintet die knapp 540 cm lange Luxuslimousine in nur 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 250 km/h elektronisch limitiert. Die 101,7 kWh große Batterie soll eine Reichweite von bis zu 560 Kilometern ermöglichen.

Wer die Leistung des Power-Stromers nutzt, wird sich aber wohl eher mit rund 400 Kilometern begnügen müssen. Die Markteinführung erfolgt im zweiten Halbjahr 2023, der Preis liegt in Österreich bei 167.500,- Euro.