BMW i8 mit Laserlicht-Scheinwerfern

Als erstes Serienfahrzeug wird der neue BMW i8 auch mit Laserlicht-Scheinwerfern erhältlich sein.

Im Herbst 2014 geht der neue Plug-in-Hybrid-Sportwagen von BMW, der i8, an den Start. Neben seiner neuen Antriebstechnik kann der i8 auch mit einer Weltneuheit, den Laserlicht-Scheinwerfern, aufwarten.

Serienmäßig ist der i8 mit Voll-LED-Scheinwerfern ausgerüstet, auf Wunsch kann man aber die Lichtausbeute mit den neuen Laserlicht-Scheinwerfern noch weiter verbessern. Das Laserlicht schafft eine Fernlichtreichweite von bis zu 600 Metern und verdoppelt damit die Leuchtweite des ohnehin schon ausgezeichneten LED-Fernlichts. Zudem spart das Laserlicht nochmals 30 Prozent gegenüber dem stromsparenden LED-Licht.

Ein weiterer Vorteil des Laserlichts ist, dass es ein dem Tageslicht ähnliches Licht abgibt und vom menschlichen Auge als angenehm empfunden wird.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt