Bentley Bentayga startet in Pikes Peak

Bentley wird mit einem Bentayga beim berühmten Pikes Peak International Hill Climb teilnehmen.

Dieses Jahr findet bereits zum 96. Mal das berühmte Pikes Peak International Hill Climb Rennen statt, Bentley hat dafür einen Bentayga für das schwierige Bergrennen fit gemacht. In über sechs Monaten wurde aus dem luxuriösen Offroader ein Rennfahrzeug, das die 156 Kurven des Bergrennens mit Bravour meistern soll.

Der 600 PS starke W12 hat dabei leichteres Spiel als bei der Serienversion, die Techniker haben über 300 Kilogramm an Gewicht bei der Rennversion einsparen können. Die Gewichtsreduktion ist vor allem dem Entfernen vieler Elemente im Interieur zu verdanken. Für das Rennen hat der Bentley auch eine auffällige Lackierung spendiert bekommen. Ob der unhandliche SUV aber auf der kurvenreichen Strecke eine Chance auf den Sieg hat, bleibt abzuwarten.