Langversion: Bentley Mulsanne Grand Limousine

Bentley hat am Genfer Autosalon auch die Langversion des neuen Mulsanne präsentiert.

Mit dem Mulsanne Grand Limousine by Mulliner bringt Bentley eine Langversion des Mulsanne auf den Markt, die für höchsten Komfort sorgen soll. Im Vergleich zum Mulsanne ist die Grand Limousine um einen Meter länger und um 79 mm höher, womit im Innenraum viel Platz zur Verfügung steht. So können sich im Fond je zwei Passagiere gegenüber sitzen und entspannt die Fahrt genießen.

Elektrochromes Glas für die Trennscheibe und die hinteren Scheiben sorgt auf Wunsch für viel Privatsphäre, die Scheiben lassen sich nämlich auf Knopfdruck abdunkeln. Natürlich kommen nur die feinsten Materialien zum Einsatz, und die Passagiere können sich über weiche Lederpolster und exklusive Holzfurniere freuen. Die Holzvertäfelung findet sich auch am Dachhimmel und beheimatet auch einen eigenen, herausklappbaren Monitor, über den Filme geschaut werden können, um die Reisezeit noch entspannter zu erleben.

Einen Preis hat Bentley für die Mulsanne Grand Limousine by Mulliner nicht genannt. Dieser wird sich auch ganz nach den Wünschen der Kunden richten, immerhin wird jedes Exemplar per Hand und nur auf Kundenwunsch gefertigt.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt