Chevrolet Bolt EV ab Ende 2016

Die Serienversion des rein elektrisch betriebenen Chevrolet Bolt EV wird ab Ende 2016 erhältlich sein.

Auf der Motor Show in Detroit hat Chevrolet Anfang 2015 mit dem Bolt EV Concept einen Ausblick auf ein neues, rein elektrisch betriebenes Modell gegeben. Die Serienversion soll ab Ende 2016 erhältlich sein und wird im GM-Werk Orion Township in Michigan vom Band laufen.

Wie schon bei der Studie angekündigt, soll das vor allem für die Stadt konzipierte Elektroauto über eine Reichweite von über 200 Meilen (rund 322 Kilometer) verfügen. Chevrolet arbeitet bei der Entwicklung eng mit dem Elektronikriesen LG zusammen.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt