Chevrolet Colorado und GMC Canyon gehen an den Start

In Nordamerika wurden jetzt die Preise für den neuen Chevrolet Colorado und GMC Canyon bekannt gegeben.

Die kleinste Pick-Up-Serie von General Motors geht im Herbst 2014 an den Start, jetzt wurden die Preise für die beiden baugleichen Modelle Chevrolet Colorado und GMC Canyon bekannt gegeben.

Der Chevrolet Colorado ist dabei die einfachere Version, der GMC Canyon die noble Variante der beiden Pick-Ups. Technisch sind beide Modelle jedoch identisch. Im Vergleich zum Vorgänger sollen die neuen Pick-Ups mit mehr Komfort und PKW-Feeling aufwarten können.

Zudem gibt es auf Wunsch auch eine Fülle an Assistenzsytemen, wie etwa ein Kollisionswarnsystem, eine Rückfahrkamera oder einen Spurhalteassistenten.

Preislich startet der Chevrolet Colorado bei 20.995 US$, der GMC Canyon kommt in seiner günstigsten Version auf 21.880,- US$. Angetrieben werden beide Modelle von einem 2,5 Liter 4-Zylinder mit 200 PS Leistung.

Auf Wunsch sind beide Modelle auch mit Allradantrieb und einem 3,6 Liter-V6 mit 305 PS Leistung kombinierbar. Das GMC Canyon Topmodell kommt dann auf 37.875,- Euro, der Chevrolet Colorado Z71 crew cab 4WD startet ab 34.990,- Euro.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt