Chevrolet Colorado Sondermodelle

Chevrolet bringt mit dem Colorado Midnight Edition und dem Colorado Z71 Trail Boss gleich zwei neue Sondereditionen seines kleinen Pickups auf den Markt.

Die neue Generation des Chevrolet Colorado ist auch in Nordamerika ein großer Erfolg und zeigt, dass auch dort der Trend zu kleineren Fahrzeugen begonnen hat. Für das neue Modelljahr bietet Chevrolet daher gleich zwei Sondereditionen an, um noch weitere Kunden für den Pickup gewinnen zu können.

Der Colorado Midnight Edition ist dabei ganz in Schwarz gehalten. Sogar Kühlergrill, Logo und die speziellen 18"-Leichtmetallfelgen sind schwarz.

Mehr auf Sportlichkeit getrimmt zeigt sich der Colorado Z71 Trail Boss, der dabei auch ganz für den Outdoor-Einsatz gerüstet ist. Die "All-Terrain"-Reifen mit 17"-Alufelgen, eine LED-Lichtleiste und robuste Anbauteile sollen den Z71 Trail Boss vor allem für Freizeitorientierte interessant machen.

Beide Modelle sind als 2WD oder 4WD als Extended oder Crew Cab erhältlich. Bei der Motorisierung kann man zwischen einem 2,5 Liter- und einem 3,6 Liter-Benziner, sowie dem neuen 2,8 Liter-Duramax Diesel wählen.

Der Marktstart für Nordamerika erfolgt im Herbst 2016, Preise hat Chevrolet noch keine verraten. Auf offiziellem Weg wird der Colorado leider auch als Sonderedition nicht nach Europa kommen.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt