Chevrolet Cruze Fließheck ab Mitte 2011

Ab Mitte 2011 soll der Cruze Fließheck für eine weitere Steigerung der Marktanteile von Chevrolet sorgen.

Die Angebotspalette des Chevrolet Cruze wird künftig um eine Fließheckvariante erweitert, deren Serienmodell auf dem 81. Genfer Autosalon (3. bis 11. März 2011) Weltpremiere feiern wird. Das Showcar wurde im letzten September auf dem Pariser Autosalon präsentiert.

Im vergangenen Jahr hat der Cruze erstmals den Aveo als weltweit meistverkauftes Chevrolet-Pkw-Modell überholt. Laut Wayne Brannon, Präsident und Geschäftsführer von Chevrolet Europe, ist die Einführung des Cruze-Fließheckmodells in Europa ein wichtiger Schritt, denn das Kompaktsegment stelle mehr als ein Viertel des gesamten Marktes in Europa dar, und Fließheckmodelle machten davon ca. 65 Prozent aus.

Der neue 5-Türer wird ab Mitte 2011 in Europa zum Verkauf angeboten. Die Preise werden zeitnah zum Verkaufsstart bekannt gegeben.

auto-reporter.net/br

Kommentare