Chevrolet SUV mit Wasserstoff-Antrieb für das Militär

Mit dem Colorado ZH2 Fuel Cell hat Chevrolet einen mit Wasserstoff betriebenen SUV für den Militäreinsatz vorgestellt.

In Zusammenarbeit mit der U.S. Army hat Chevrolet den Colorado ZH2 Fuel Cell entwickelt. Der mit Wasserstoff betriebene Offroader wurde für den harten Geländeeinsatz konzipiert und ist damit ein Nachfolger des berühmten Hummer. Im nächsten Jahr wird die U.S. Army testen, wie sich ein mit Wasserstoff betriebenes Fahrzeug im harten Army-Einsatz bewährt.

Der Colorado ZH2 Fuel Cell verspricht gegenüber Fahrzeugen mit herkömmlichem Antrieb eine Menge an Vorteilen, die vor allem in Kriegsgebieten nützlich sind. So soll der leise Elektroantrieb bei Operationen helfen, wo es um absolute Ruhe geht, man aber dennoch nicht auf ein Fahrzeug verzichten kann. Zudem hilft das hohe Drehmoment, das vom Start weg zur Verfügung steht, wenn es um schnelle Beschleunigung geht und auch im Offroad-Einsatz.

Wie sich das Fahrzeug tatsächlich bewährt, wird man nach den Tests im Jahr 2017 sehen.

Kommentare

Markenwelt