Neu: Chevrolet Silverado HD High Country

Auf der Auto Show in New York wird Chevrolet mit dem Silverado HD High Country eine besonders luxuriöse Version seines großen Pick-Ups vorstellen.

Die Chevrolet HD-Modelle sind die größten Pick-Ups von Chevrolet und erfreuen sich in verschiedenen Gewichtsklassen und Karosserielängen großer Beliebtheit. Mit dem Silverado HD High Country bringt Chevrolet jetzt auch den Luxus einer Limousine in die vor allem als Nutzfahrzeug eingesetzte Pick-Up-Reihe.

Die High Country-Modelle sind nicht nur an den großzügig verteilten "High Country"-Logos zu erkennen, sondern auch an einem mächtigen Chrom-Grill, lackierten Stoßfängern, 18"- bis 20"-Leichtmetallfelgen in Chrom-Optik und einem Trittbrett an der Seite zum leichteren Einstieg.

Im Innenraum erwartet die Kunden dann Luxus, den man sonst oft nur in Oberklasse-Limousinen findet. Unter anderem verfügt der Silverado HD High Country über klimatisierte Ledersitze, das Chevrolet MyLink Infotainmentsystem mit 8"-Touchscreen, ein Bose Premium-Audio-System sowie eine Einparkhilfe vorne und hinten.

Auf Wunsch gibt es auch noch ein elektrisches Schiebedach, ein Entertainmentsystem für die Gäste auf den Rücksitzen oder auch ein beheizbares Lederlenkrad.

Bei der Motorisierung haben die Kunden die Wahl zwischen einem 6,0 Liter-V8 Benzinmotor mit 360 PS oder einem 6,6 Liter-Duramax Dieselmotor mit einer Leistung von 397 PS. Erhältlich sind die noblen Pick-Ups in Nordamerika ab Sommer 2014.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt