Facelift für den Chevrolet Traverse

Der in Amerika beliebte Crossover von Chevrolet bekommt für das Modelljahr 2021 ein Facelift spendiert.

Mit dem Traverse bietet Chevrolet in Nordamerika eine Mischung aus SUV und Van an, die mit Platz für bis zu sieben Personen aufwarten kann.

Für das neue Modelljahr hat Chevrolet dem Traverse ein großes Facelift spendiert, das den Crossover noch attraktiver und dynamischer macht.

Die scharf geschnittene Frontpartie kann jetzt serienmäßig mit LED-Scheinwerfern aufwarten, aber auch das Heck zeigt sich in neuem Design viel eleganter als bisher.

Durch die Änderungen wirkt der Traverse auf jeden Fall hochwertiger als bisher. Auch der Innenraum profitiert von einigen Änderungen.

Neue Sitze, ein zweigeteiltes Panoramaglasdach und ein neues Infotainmentsystem mit Apple CarPlay und Android Auto sind einige der Neuerungen im Interieur. Technisch bliebt alles wie bisher, der Marktstart soll Ende 2020 erfolgen.