Neuer Chrysler 200 startet ab 21.700,- US$

Der neue Chrysler 200 wird in wenigen Wochen zu den US-Händlern rollen und ist ab 21.700,- US$ erhältlich.

Im Jänner feierte der neue Chrysler 200 auf der Auto Show in Detroit seine Weltpremiere, in wenigen Wochen wird die Mittelklasselimousine dann auch bei den Händlern in Nordamerika zu besichtigen sein.

Der neue Chrysler 200 präsentiert sich wesentlich dynamischer und auch hochwertiger als sein Vorgänger und hat sicher gute Chancen, ein Erfolg zu werden.

Neben dem stark verbesserten Design ist der Chrysler 200 nämlich auch technisch ordentlich aufgewertet worden und ist erstmals auch mit einer 9-Gang-Automatik erhältlich.

Bei der Motorisierung können die Kunden zwischen dem 2,4 Liter MultiAir2 Tigershark mit 184 PS oder dem 3,6 Liter V6-Pentastar mit einer Leistung von 295 PS wählen. Auf Wunsch ist der neue Chrysler 200 auch mit einem Allradantrieb erhältlich.

Der Innenraum präsentiert sich sehr exklusiv und erinnert an den größeren Chrysler 300. Feinstes Leder und modernste Assistenz- und Entertainmentsysteme sorgen für ein rundum gutes Wohlbefinden im neuen Mittelklasse-Chrysler.

Auf Wunsch gibt es den Chrysler 200 unter anderem mit einem adaptiven Tempomat, LED-Scheinwerfern, einer automatischen Einparkhilfe, einer Rückfahrkamera und einem Touchscreen-Navigationssystem.

Das günstigste Modell, der Chrysler 200 LX wird ab 21.700,- US$ erhältlich sein, darüber rangieren dann die Modelle 200 Limited, 200S und als Topmodell der 200C.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt