Premiere: Ram Power Wagon

Die Pick-Up-Marke von Chrysler, Ram, wird auf der Auto Show in New York erstmals den Ram Power Wagon präsentieren.

Dodge-Fans wird der Name Power Wagon noch ein Begriff sein, ab 1945 hat Dodge besonders kräftige Nutzfahrzeuge unter diesem Namen vermarktet. Aus dem Dodge Ram ist dann vor kurzem die eigene Marke "Ram" geworden, und der Zusatz "Power Wagon" kommt jetzt wieder unter dem Ram-Level in den Handel.

Um dem Namen alle Ehre zu machen, haben die Techniker den neuen Ram Power Wagon aber ebenfalls mit einer sehr ordentlichen Leistung ausgerüstet.

Der 6,4 Liter-Hemi V8 verfügt über eine Leistung von 410 PS und verhilft dem großen Pick-Up so zu ordentlichen Fahrleistungen bzw. zu einer enormen Zugkraft. Immerhin schafft der Ram Power Wagon über 4,8 Tonnen Anhängelast.

Geschaltet wird über eine 6-Gang-Automatik, die mit dem Drehmoment von 582 Nm gut zurecht kommen sollte. Auch optisch hebt sich der starke Ram Power Wagon von den anderen Modellen ab und wirkt wesentlich sportlicher.

Erhältlich ist der neue Ram Power Wagon noch im Frühjahr 2014, Preise hat die Chrysler-Tochter aber noch nicht verraten.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt