Neu: Citroen DS 3 Sondermodell

Mit dem Start des frisch gelifteten DS 3 bringt Citroen auch das limitierte Sondermodell "So Irresistible" auf den Markt.

Der Citroen DS 3 ist ab sofort in überarbeiteter Form in Österreich erhältlich. Zu erkennen ist die neue Generation vor allem an der Xenon-Full-LED-Lichtsignatur. Aber auch neue Farben, Euro 6-Norm-Motoren und ein Active City Break-Notbremssystem sind ab sofort für den DS 3 und das DS 3 Cabrio erhältlich.

Gleich zum Start bietet Citroen auch ein interessantes Sondermodell in limitierter Auflage an. Der DS 3 "So Irresistible" wird vom neuen e-HDi 120 in Kombination mit einem manuellen 6-Gang-Getriebe angetrieben. Zu erkennen ist das Sondermodell an einem Siebdruck auf den hinteren Seitenscheiben, der die Skyline von Paris nachzeichnet.

Weitere Erkennungsmerkmale sind die 17"-Alufelgen und die Nacré-Weiß-Lackierung in Kombination mit dem Dach in Moondust-Grau, die dem DS 3-Sondermodell einen exklusiven Touch verleihen.

Im Innenraum gibt es die Stoff-Polsterung "Capcove-Grau" mit abgesetzten Nähten, eine Mittelarmlehne vorne, sowie eine Lasergravur auf dem Armaturenbrett, welche ebenfalls die Pariser Skyline zeigen soll.

Das Sondermodell basiert auf der Ausstattungslinie "So Chic", bei der unter anderem schon das Komfort-Paket, Xenon-Scheinwerfer und der Active City-Notbremsassistent mit an Bord sind. Der Preis für das Sondermodell liegt bei 23.740 Euro.

Kommentare