Citroen DS Days zum 2. Geburtstag

Die DS-Linie von Citroen feiert ihren 2. Geburtstag und hat bislang 200.000 Fahrzeuge verkauft.

Pünktlich zum Geburtstag der DS-Reihe übergibt Frederic Banzet, der Generaldirektor von Citroen, in Paris den Schlüssel des 200.000. Citroen aus der DS-Linie an seinen künftigen Besitzer.

Zwei Jahre ist es her, dass Citroen mit der Einführung des Citroen DS3 den Startschuss für eine neue Produktlinie gegeben hat. Im Jahr 2011 gesellte sich der DS4 zum Modellprogramm hinzu, im März 2012 startete mit dem DS5 dann das dritte Modell der DS-Linie.

In Frankreich feiert Citroen den Geburtstag und den Verkaufserfolg der DS-Linie mit einem großen Fest im C42, dem internationalen Schaufenster der Marke auf der Champs-Elysees, wo auch das Concept Car "Numero 9" erstmals gezeigt wird.

Auch in Österreich werden von 12. bis 30. April 2012 die DS Days gefeiert, bei denen Interessenten nicht nur Probefahrten machen können, sondern auch Hotel-Wochenenden mit Anreise in einem Citroen DS-Modell gewinnen.

Kommentare