Verkaufsstart für den neuen DS 7 Crossback

Ab sofort kann der neue DS 7 Crossback bestellt werden. Seine Österreich-Premiere feiert der noble Crossover auf der Vienna Auto Show im Jänner 2018.

Das neue Jahr startet bei DS gleich mit einem Highlight: Auf der Vienna Auto Show von 11. bis 14. Jänner 2018 wird der neue DS 7 Crossback seine Österreich-Premiere feiern. Der luxuriöse SUV besticht mit einem sehr dynamischen Design und einem Interieur, das einen gelungenen Mix aus Premium-Ambiente und modernen Elementen bietet.

Unter anderem gibt es auf Wunsch einen digitalen Tacho, einen Nachtsichtassistenten und ein FOCAL Soundsystem. Zum Start wird man aus drei verschiedenen Motoren wählen können. Das Basistriebwerk ist der BlueHDi 130 mit manueller Schaltung um 36.190 Euro. Ihm folgt der BlueHDi 180 mit serienmäßiger 8-Gang-Automatik um 42.690 Euro.

Topmodell ist der PureTech 225-Benziner mit 225 PS und ebenfalls 8-Gang-Automatik um 43.190 Euro. Ab 2019 soll auch eine Plug-in-Hybrid-Version mit Allradantrieb und einer Systemleistung von 300 PS (220 kW) dazu kommen.

Kommentare