Citroen C1 - Weltpremiere

Neues Einstiegsmodell ins Kleinwagenprogramm

Der C1 bringt an der Seite von C2, C3 und C3 Pluriel die Erneuerung und Erweiterung des Citroën-Kleinwagenprogramms zum Abschluss. Mit dem C1 bietet Citroën ein kompaktes Auto mit attraktivem, leicht verspieltem Design und gutem Platzangebot. Der auf einer modernen Entwicklungsplattform basierende Stadtwagen bietet Platz für vier Personen und wird von Beginn an als Drei- und Fünftürer auf den Markt gebracht.

Das äußere Erscheinungsbild ist betont dynamisch gehalten. Mit 3,4 m Länge, 1,6 m Breite und 1,5 m Höhe ist der C1 ein sehr kompaktes Fahrzeug, mit dem das Fahren in der Stadt richtig Spaß macht. Dafür sorgen u.a. auch ein Wendekreis von 9,5 m und eine speziell für zügiges Fahren und gute Beschleunigung ausgelegte Getriebeübersetzung. Der zu einem erschwinglichen Preis angebotene C1 ist dank seiner begrenzten Wartungskosten und seiner verbrauchsarmen Triebwerke auch im Betrieb sparsam unterwegs. Sowohl beim Dreitürer als auch beim Fünftürer stehen zwei Motoren zur Auswahl : ein 1.0i Benziner mit 68 PS und ein HDi Diesel mit 54 PS. Den C1 gibt es wahlweise mit Handschaltung oder automatischem SensoDrive-Getriebe sowie in zwei Ausstattungsvarianten.

Im Inneren bietet der C1 erstaunlich viel Platz . Die beachtliche Ellbogenfreiheit an den Vordersitzen und die angenehme Kopffreiheit tragen zum Wohlbefinden der Insassen bei. Auch die Fondpassagiere haben genug Platz für die Beine und brauchen den Kopf nicht einzuziehen.

Das Fahrverhalten des C1 ist in der Stadt ebenso souverän wie auf der Autobahn. Sein Fahrwerk gibt ihm eine stabile Straßenlage und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur aktiven Sicherheit. Ein umfangreiches Sicherheitspaket bestehend aus innenbelüfteten Scheibenbremsen an den Vorderrädern, ABS, CSC (Cornering Stability Control, stabilisiert beim Bremsen in der Kurve die Fahrtrichtung) sowie Airbags für Fahrer und Beifahrer ist Teil der Serienausstattung.

Der C1 kommt ab Juni 2005 in Österreich auf den Markt.

Kommentare

Weitere Citroen Meldungen

Markenwelt