Verkaufsstart für den neuen Citroen C3 Aircross

Ab sofort kann der neue Citroen C3 Aircross bestellt werden, der Einstiegspreis ist interessant kalkuliert.

Mit dem C3 Aircross bringt Citroen ein SUV im B-Segment auf den Markt. Der 415,4 cm lange C3 Aicross bietet zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten und soll den Passagieren viel Platz bieten. Das Kofferraumvolumen kann durch die verschiebbare Rücksitzbank von 410 auf 520 Liter vergrößert werden, klappt man die Rücksitze um, hat man sogar bis zu 1.289 Liter Stauraum.

Preislich startet der C3 Aircross mit 1,2 Liter PureTech-Motor (82 PS) in Live-Ausstattung bei 15.490 Euro. Darüber rangieren die Ausstattungslinien Feel und Shine. Vorläufiges Topmodell der Baureihe ist der C3 Aircross Shine 1,6 BlueHDi 120 PS mit manueller 6-Gang-Schaltung zum Preis von 22.990 Euro. Die Auslieferung soll Ende Oktober 2017 starten.

Kommentare