Citroen C3 Picasso : Vorstellung am Pariser Autosalon

Die Markteinführung ist für das erste Quartal 2009 vorgesehen

Citroen erweitert die C3 -Reihe um den Picasso . Der neue kompakte Van wird Anfang Oktober auf dem Pariser Autosalon vorgestellt. Die Markteinführung ist für das erste Quartal 2009 vorgesehen.

Der 4,08 Meter lange C3 Picasso bietet als Fünfsitzer 500 Liter Kofferraumvolumen. Die Rücksitzbank ist geteilt und die Hälften sind getrennt um 15 Zentimeter verschiebbar. Sie können mit einem einzigen Handgriff weggeklappt werden. Zusammen mit einem variablen Kofferraumboden entsteht eine völlig ebene Ladefläche bis an die Vordersitze . Für den Transport besonders langer Gegenstände kann zusätzlich die Beifahrersitzlehne vorgeklappt werden.

Als Motorisierung sind zunächst die beiden Benziner VTi 95 und VTi 120 der neusten Generation sowie der bekannt Turbodiesel HDi 110 FAP vorgesehen.

auto-reporter

Kommentare

Weitere Citroen Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt