Citroen C5 Limited Edition

Limousine und Break-Version mit Preisvorteil

"Limited Edition" nennt sich die aktuelle Sonderserie der Citroën-Modellreihe C5. Sie umfasst sowohl die Limousinenversion als auch die Breakvariante und macht den Kauf des beliebten C5 mit 1.6 HDi-Motorisierung nun noch attraktiver.

Der Diesel-Partikelfilter ist beim C5 bereits seit dem Jahr 2001 ein Thema. Der 1.6 HDi FAP "Limited Edition" verfügt serienmäßig über dieses Umweltschutz-Feature, bietet darüber hinaus aber noch eine Menge mehr: 7 Airbags, automatische Klimaanlage, ESP inkl. ASR, elektrische Fensterheber vorne und hinten, CD-Radio, Regensensor, Metallic-Lackierung und Tagfahrlicht.

Die Motordaten sind ebenso attraktiv wie wirtschaftlich und umweltfreundlich: 1.560 cm³, 80 kW / 109 PS bei 4.000 U/min, max. Drehmoment 240 Nm die bei 1.750 U/min zur Verfügung stehen, Gesamtverbrauch 5,4 l/100 km (Break: 5,5 l).

Ob man die sportlich-elegante Limousine bevorzugt oder der geräumigen Break-Version den Vorzug gibt: bei einem Einstiegspreis von 22.900 Euro (Citroën C5 1.6 HDi SX) und einem Preisvorteil von bis zu 4.790 Euro sind zweifellos beide Varianten interessant.

Kommentare

Weitere Citroen Meldungen

Markenwelt