Den Citroen e-C4 X kann man ab sofort bestellen

Mit dem e-C4 X bringt Citroen eine weitere Karosserievariante des e-C4 auf den Markt, Bestellungen sind ab sofort möglich, die Auslieferung startet im ersten Quartal 2023.

Der neue Citroen e-C4 X besticht mit einem sehr dynamischen Look und ergänzt die C4-Baureihe um einen elektrischen 5-Türer mit Coupé-Charakter. Er ist damit zwischen dem e-C4 und dem C5 X positioniert.

Angetrieben wird der Elektro-Citroen von einem 136 PS (100 kW) starken Elektromotor, der seine Energie aus einer 50 kWh-Batterie bezieht. Die Reichweite soll bei bis zu 360 Kilometern liegen.

Im Innenraum gleicht das Cockpit jenem des e-C4, jedoch bekommt er schon die neue Infotainment-Schnittstelle MyCitroen Drive Plus, welche im C5 X erstmals zum Einsatz gekommen ist.

Der 10″-Touchscreen verfügt damit nicht nur über eine sehr moderne Darstellung von Menüs und Karten, es ist auch eine Sprachsteuerung mit dem Befehl „Hello Citroen“ aktivierbar, die bestimmte Steuerbefehle ausführen kann und Fragen beantwortet.

Der Basispreis für den Citroen e-C4 X liegt bei 40.190,- Euro für die Ausstattungslinie Feel Pack. Die Markteinführung ist für das erste Quartal 2023 geplant.

Weitere Infos zu Citroen unter www.citroen.at