Limitiertes Corvette C6-Sondermodell " Competition "

Anleihen bei der Renn-Corvette C6.R

Corvette hat das Sondermodell Competition vorgestellt. Nach der Victory Edition ist es das zweite Sondermodell der Corv ette C6 , das in limitierter Stückzahl gebaut wird. Basis ist das Corvette Coupé, von dem das Sondermodell den 6,2 Liter großen Smallblock-V8 mit 325 kW / 437 PS , sowie das 6-Gang-Schalt- oder Automatikgetriebe übernimmt. Die Auslieferungen starten im April.

Das Sondermodell Competition nimmt Anleihen bei der erfolgreichen Renn-Corvette C6.R . So sind die Lufteinlässe vorne, sowie der Bereich zwischen den beiden Doppel-Endrohren mit einem wabenförmigen Gitter verkleidet. Um das Gewicht zu minimieren, sind die Ausstattungsoptionen auf das Wesentliche begrenzt.

Der von der Z06 übernommene Heckspoiler sorgt für mehr Abtrieb an der Hinterachse und signalisiert auch optisch besondere Sportlichkeit. Die 18 (vorne) und 19 Zoll (hinten) großen Aluräder im 5-Speichen-Design sind in Competition Grey lackiert. Bei der Außenfarbe fällt die Wahl leicht: Die Corvette Competition gibt es ausschließlich in schwarz .

auto-reporter

Kommentare

Weitere Corvette Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt