Premiere: Corvette Grand Sport

Mit der Corvette Grand Sport kommt jetzt eine ganz für die Rennstrecke adaptierte Corvette auf den Markt.

Für das neue Modelljahr kommt die Corvette auch wieder in einer Grand Sport-Version, die mit noch mehr Sportlichkeit auftrumpfen soll. Zu erkennen ist die Corvette Grand Sport an einem noch bulligeren Auftritt mit neuer Frontschürze, neuen Seitenschwellerverkleidungen und einem Heckspoiler. Auf den vorderen Kotflügeln befinden sich blaue Streifen, die gleiche Farbe ist auch im Innenraum großzügig verteilt und ein toller Kontrast zu dem sonst sehr dunklen Interieur.

Der V8 leistet in der Corvette Grand Sport 460 PS (343), und die Schaltung erfolgt serienmäßig über ein manuelles 7-Gang-Getriebe. Auf Wunsch steht auch eine 8-Gang-Automatik zur Verfügung. Mit an Bord sind auch noch spezielle Felgen mit Michelin Pilot Super Sport Reifen, Brembo-Bremsen und das Magnetic Ride Control Fahrwerk.

In Amerika geht die Corvette Grand Sport im Sommer an den Start, nach Europa soll sie im Herbst 2016 kommen.

Kommentare

Markenwelt