Corvette : Jubiläumsmodell zum 60. Geburtstag

Die Corvette feiert den 60. Geburtstag, und Chevrolet bringt mit der Corvette 427 Convertible Collector Edition ein Sondermodell für Sammler.

Mit der Corvette hat Chevrolet eine US-Sportwagenikone geschaffen, die noch immer die Autofans rund um den Erdball begeistert. Dabei ist die erste Generation noch genau so aufregend wie die neuesten Modelle, im Laufe der Zeit wurde die Corvette immer besser und ist mittlerweile auch was Fahrwerk und Handling betrifft dort angelangt, wo man es von einem Sportwagen auch erwartet.

Zum 60. Geburtstag legt Chevrolet nun eine limitierte Edition der Corvette auf. Die Corvette 427 Convertible Collector Edition übernimmt Desing-Elemente der Z06- und ZR1-Versionen und auch den 7,0 Liter V8 der Corvette Z06.

Der 427-cubic-inch (entspricht 7,0 Liter) große Motor hat eine Leistung von 505 PS (377 kW) und ein maximales Drehmoment von 637 Nm. Geschaltet wird über ein manuelles 6-Gang-Getriebe, ganz wie es sich für einen Sportwagen gehört.

Mit einem Gewicht von 1.522 kg ist die Corvette in Bezug auf Leistung/KG noch besser wie ein Ferrari California, Porsche 911 Turbo S Cabrio oder Aston Martin DBS Volante unterwegs - Fahrspaß ist somit garantiert.

Den Sprint von 0 auf 60 Meilen schafft die Corvette in 3,8 Sekunden, die Viertel-Meile in 11,8 Sekunden. Der Vorwärtsdrang endet erst bei 320 km/h und macht die Corvette zu einem der schnellsten Cabrios der Welt.

Für die Collector Edition gibt es ebenso wie für alle anderen Corvette-Modlele zudem das "Corvette 60th Anniversary Package", welches sich durch 60th Anniversary-Sticker und Emblems, eine "Arctic-White"-Außenlackierung und eine "Blue Diamond"-Lederausstattung innen auszeichnet.

Hinzu kommen der Heckspoiler von der ZR1 und Racing-Stripes, die sich von der Motorhaube, über das Dach bis zum Heck erstrecken. Zu haben sind die Corvette 427 Convertible Collectors Edition und das 60th Anniversary-Package ab Mitte des Jahres.

Kommentare