Virtuelle Probefahrt mit der neuen Corvette

Noch bevor die Serienversion der neuen Corvette von Chevrolet präsentiert wird, können PS3-Besitzer schon erste Proberunden mit einem getarnten Fahrzeug absolvieren.

Einen besonderen Marketing-Gag haben sich Chevrolet und Sony ausgedacht. Im Jänner feiert die nächste Generation des amerikanischen Sportwagens seine Premiere, ab sofort steht ein Prototyp im Tarnkleid aber schon zum Download für alle PS3 Besitzer bereit, die das Spiel Gran Turismo 5 haben.

Die sehr detailgetreue Umsetzung des Fahrzeugs lässt dabei schon die neuen Proportionen der Corvette erahnen und gibt einen guten Ausblick auf die Serienversion.

Konsolen-Spieler haben so erstmals die Möglichkeit einer virtuellen Probefahrt mit der neuen Corvette, noch bevor diese am 13. Jänner 2013 ihre Weltpremiere feiert.

Auf der Rennstrecke kann man dabei die Fahrleistungen des Sportwagens virtuell erleben, was nicht nur ein Highlight für Konsolen-Fans ist, sondern auch potentielle Corvette-Kunden erfreuen wird.

Trotzdem bleibt die Spannung bis zur Enthüllung der Serienversion groß, die Corvette C7 ist sicher eines der Highlights des Jahres 2013.

Kommentare