Corvette ZR mit 620 PS fährt über 320 km/h schnell

Die stärkste und schnellste Corvette wurde auf der Detroit Auto Show präsentiert

General Motors stellt in Detroit seine bisher stärkstes und schnellstes Serienfahrzeug vor: die Corvette ZR . Der neue 6,2-Liter-V8-Motor leistet dank Kompressor 462 kW / 620 PS und bringt es auf ein Drehmoment von 823 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit des Sportwagens mit Kohlefaser- und Keramik-Werkstoffen liegt bei über 320 km/h .

Um das Gewicht zu senken, sind Teile wie die Motorhaube, das Dach und die Spoiler aus Carbonmaterialien gefertigt . Ein Sichtfenster mitten auf der Motorhaube gibt den Blick auf ein Teil des potenten Triebwerks frei. Jede Corvette ZR1 erhält eine spezielle Seriennummer , um den späteren Sammlerwert zu erhöhen.

Auto Reporter

Kommentare

Weitere Corvette Meldungen

Markenwelt