Preise für den Dacia Lodgy Stepway und Dokker Stepway

Ab sofort können der Dacia Lodgy und der Dokker auch in einer Stepway-Version bestellt werden.

Nach dem Sandero Stepway kommen nun auch der Dacia Lodgy und der Dacia Dokker als Stepway-Modelle auf den Markt. Die Offroad-Optik steht den Familienfahrzeugen dabei sehr gut. Die Crossover-Optik wirkt durch die in Mattchrom gehaltene Front- und Heckschürze im Stil eines Unterfahrschutzes noch exklusiver, während die mit schwarzem Kunststoff überzogenen Radlaufschutzleisten und Seitenschweller den robusten Eindruck verstärken.

Im Innenraum gibt es eine eigenständige Polsterung mit dezenten blauen Details sowie eine blaue Umrandung der Instrumente, Lüftungsdüsen und der Mittelkonsole. Ein Lederlenkrad, ein Tempopilot, eine Klimaanlage und das MediaNAV-System sind ebenfalls mit an Bord und sorgen für etwas Luxus in den Dacia-Modellen.

Als Motorisierung für beide Modelle steht der TCe 115 mit 115 PS (85 kW) zur Verfügung, der Lodgy Stepway ist zudem auch als dCi 110 mit 107 PS (79 kW) und der Dokker als dCi 90 mit 90 PS (66 kW) erhältlich.

Der Einstiegspreis des Dokker Stepway liegt bei 13.990 Euro, der günstigste Lodgy Stepway kommt auf 14.690 Euro. Bestellungen werden schon entgegen genommen, der Marktstart erfolgt im Jänner 2015.

Kommentare