Dacia Sandero startet ab 7.490 Euro

Am Pariser Autosalon hat Dacia den Startpreis für den neuen Sandero bekannt gegeben und auch den Sandero Stepway präsentiert.

Die neuen Dacia Sandero und Logan haben am Pariser Autosalon ihre Premiere gefeiert. Erstmals war auch der Sandero Stepway zu sehen, der sich mit seinem Offroad-Look von den anderen Sandero-Modellen abhebt.

Die neue Dacia-Designsprache lässt den neuen Sandero wesentlich erwachsener und hochwertiger wirken. Auch das neu gestaltete Interieur soll mit einer besseren Materialanmutung überzeugen können.

Je nach Ausstattung sind die Instrumenteneinfassungen verchromt, und auch die Lüftungsdüsen, der Schalthebelknauf und das Dacia-Logo am Lenkrad kommen in den Genuss von Chromapplikationen.

In Österreich startet der neue Dacia Sandero im Dezember 2012, der Startpreis für den 1,2 16V mit 75 PS liegt bei 7.490 Euro.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt