Dodge Challenger SRT8 : Amerikanisches Muscle-Car

Perfekte Verbindung zwischen historischem Muscle-Car Design und modernem Dodge-Styling

Beeindruckende Leistung, einzigartiges Design und eindrucksvolles Handling - der neue Dodge Challenger SRT8 feiert heute Premiere auf der Chicago Autoshow. Eine Ikone aus den frühen siebziger Jahren kehrt 2008 zurück auf den amerikanischen Automobilmarkt.

Das expressive Design des Dodge Challenger SRT8 verbindet Elemente des historischen Originals mit dem modernen, kühnen Dodge-Styling. Die Proportionen der Karosserie und die schwungvolle Seitenlinie sorgen für einen hohen Widererkennungsfaktor. Der imposante Kühlergrill dominiert die Front und erinnert zusammen mit der Anordnung der Nebelscheinwerfer an das berühmte Original. Zusammen mit der konturierten Motorhaube mit den zwei Lufteinlässen und den Streifen in Karbon-Optik sorgt er für den aggressiven Auftritt - typisch Muscle-Car .

Die seitliche Charakterlinie des Dodge Challenger stammt insbesondere im Bereich der C-Säule exakt vom Design des Concept-Cars Challenger (2006) . Diese muskulöse Linienführung kennzeichnet unmissverständlich eine Fahrmaschine mit Hinterradantrieb .

Am kraftvollen Heck des Dodge Challenger unterstreicht die schwarze Einfassung der Heckleuchten den aggressiven Look. Sie bildet den Rahmen für das aus dem siebziger-Jahre-Original bekannte und über die gesamte Breite laufende Heckleuchtenband mit dem zentrierten Rückfahrscheinwerfer. Der schwarze Heckspoiler mit dem SRT8-Schriftzug ist nicht nur eine Reminiszenz an den originalen Dodge Challenger T/A. Als funktionales Designelement sorgt er für den notwendigen Anpressdruck.

Der Innenraum des Dodge Challenger SRT8 zeigt sich betont sportlich . Neben dem dunklen Instrumententräger ist auch der Dachhimmel in der Farbe Dark Slate Gray gehalten. Inspiriert vom Rennsport ist das Design der Sport-Ledersitze mit orangefarbenenen Akzentstreifen und weißen Ziernähten und die tief im Instrumententräger versenkten Rundinstrumente.

Die limitierte Version des Dodge Challenger SRT8 wird in den drei Außenfarben HEMI Orange, Bright Silver Metallic und Brilliant Black Crystal Perleffekt angeboten. Die Highlights der umfangreichen Serienausstattung sind eine Plakette mit der Seriennummer im Innenraum und die Streifen in Karbon-Optik auf der Motorhaube. Befeuert wird der Dodge Challenger SRT8 von einem 6,1 Liter HEMI V8 Motor mit 425 PS , der seine Leistung über eine Fünfgang-Automatik an die Hinterräder weitergibt.

Kommentare

Weitere Dodge Meldungen

Markenwelt