Dodge mit zwei neuen Ram Modellen in Chicago

Auf der Chicago Auto Show haben der Ram 1500 Copper Sport und der Ram Heavy Duty Night ihre Premiere gefeiert.

Die großen Ram-Pickups erfreuen sich durch freie Importeure auch bei uns schon großer Beliebtheit und zeigen sich immer öfter im Straßenbild. In Amerika kommen jetzt zwei Sondermodelle hinzu, die auf der Chicago Auto Show ihre Premiere gefeiert haben.

Der Ram 1500 Copper Sport ist auf nur 3.000 Exemplare limitiert. Das Sondermodell besticht mit der speziellen Lackierung und einer sportlichen Ausstattung inkl. 22"- bzw. 20"-Alufelgen, je nachdem, ob man die 2WD- oder 4WD-Variante wählt.

Ebenfalls auf Sportlichkeit getrimmt ist der Ram Heavy Duty Night, der sich durch seinen schwarzen Kühlergrill und einige weitere Design-Merkmalen von den anderen Modellen abhebt.