Ram 1500 Rebel 12 - Sondermodell

Der neue Ram ist zwar erst kurz auf dem Markt, aber schon gibt es mit dem Ram 1500 Rebel 12 ein erstes Sondermodell.

Die Full-Size-Pickups erfreuen sich in Amerika immer noch größter Beliebtheit. Aber auch bei uns sieht man immer mehr Ram auf den Straßen. Kurz nach der Markteinführung des neuen Ram kommt jetzt mit dem Ram 1500 Rebel 12 das erste Sondermodell ins Programm hinzu.

Die "12" steht dabei für den neuen 12"-Touchscreen, der beim Sondermodell serienmäßig an Bord ist. Damit verfügt der Ram über den größten Touchscreen in seiner Klasse. Optisch ist das Sondermodell noch mehr auf den Offroad-Einsatz getrimmt, dennoch soll man auch sehr luxuriös reisen und sich wohl fühlen.

In Amerika rollt das Sondermodell noch im vierten Quartal 2018 zu den Händlern, der Startpreis liegt bei 46.990 US$ (ca. 40.700 Euro).

Kommentare