Black Package für den Ram Heavy Duty

Der Ram Heavy Duty ist ab sofort auch mit einem "Black Package" erhältlich, welches schon bei den kleineren Pick-Up-Serien gut ankommt.

Mit dem Ram 2500 und 3500 hat die zum Chrysler-Konzern gehörende Pick-Up-Marke richtige Lademeister im Programm, die sowohl als Benziner, als auch als Diesel zur Verfügung stehen.

Ab sofort gibt es die große Pick-Up-Reihe jetzt aber auch mit einem "Black Package", das sich vor allem an jene Kunden richtet, die den Ram nicht nur als Lastesel sehen.

Beim Black Package werden alle Teile, die bislang in Chrom geglänzt haben, in Schwarz ausgeführt. So sind Kühlergrill, Logo am Kühlergrill, Außenspiegel, Türgriffe, Leichtmetallfelgen und auch die Stoßfänger komplett in Schwarz gehalten.

Das günstigste Modell mit Black Package startet bei 42.140,- US$.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt