Neues Museum Casa Enzo Ferrari in Modena eröffnet

Eine einzigartige Reise durch sieben Jahrzehnte Renn- und Sportwagenbau, Pioniergeist, Forschung, Leidenschaft und Kreativität.

Eine herausragende Attraktion und Anziehungspunkt nicht nur für Ferrari-Fans, dürfte das Museum Casa Enzo Ferrari für die Stadt Modena werden. Im März 2012 eröffnet, beherbergt das spektakuläre, futuristisch anmutende Museum einzigartige Exponate rund um die Edelmarke und ihren Gründer, der als Visionär, Konstrukteur und Pilot über die Grenzen Italiens hinaus zum Mythos geworden ist.

Historisches vereinigt sich in dem außergewöhnlichen Museum hervorragend mit moderner Architektur, die sich hier in Form einer gelben Motorhaube präsentiert. Das spektakuläre Gebäude, ein Entwurf des Star-Architekten Jan Kaplicky, steht ganz im Zeichen eines der berühmtesten Zitate Enzo Ferraris: Se lo puoi sognare, lo puoi fare ("Wenn du davon träumen kannst, kannst du es auch machen").

Auf 5000 Quadratmeter kann man sich auf eine einzigartige Reise durch sieben Jahrzehnte Renn- und Sportwagenbau, Pioniergeist, Forschung, Leidenschaft und Kreativität begeben.

Weitere Infos unter www.museocasaenzoferrari.it

Die neuesten Meldungen

Markenwelt