Limitiertes Sondermodell : 500 Abarth " DA 0 A 100 "

Anlässlich des 100. Geburtstages von Carlo Abarth

Vor genau 100 Jahren, am 15. November 1908 , wurde in Österreich jene Legende geboren, deren Name zum Synonym für kleine und kompakte Sportwagen wurde - Carlo Abarth . Dieses runde Jubiläum war Anlass für das Unternehmen Abarth, den Markengründer mit einer Sonderedition zu ehren.

Das mit nur 100 Stück streng limitierte Fahrzeug trägt den Namen 500 Abarth "DA 0 A 100" (italienisch für "von 0 auf 100 km/h") und kann ab sofort bestellt werden. Das Sammlerfahrzeug ist ausschließlich in der exklusiven Lackierung Maserati Dunkelgrau erhältlich.

Die puristische Anmutung des Innenraumes wird durch zweifarbige Ledersitze (Tabak-Schwarz), dunkelgraue Lautsprecher-verkleidung und ein von 1 - 100 nummeriertes Schild, das der Fertigungsstückzahl dieser Sonderedition entspricht, unterstrichen.

Neben einer Leistung von 160 PS verfügt das Auto über eine modifizierte Getriebeübersetzung zu Gunsten einer noch höheren Beschleunigung.

Aufgrund der bereits hohen Nachfrage und der geringen Auflage darf von einem attraktiven Wertsteigerungspotenzial ausgegangen werden. Das Fahrzeug kann für die Verwendung auf der Straße zugelassen werden, der Preis für den 500 Abarth "DA 0 A 100" liegt bei ca. 32.000 Euro zuzüglich Steuern und Fracht .

Kommentare

Weitere Fiat Meldungen

Die neuesten Meldungen