Alle Details zum Ford Bronco Sport

Ford hat jetzt auch alle Details zum neuen Bronco Sport verraten, der nur in einer geschlossenen Version und als 5-Türer erhältlich sein wird.

Mit der neuen Bronco-Familie hat Ford ab Herbst robuste Offroader im Programm, eine mehr für die Straße optimierte Version ist dabei der Bronco Sport.

Optisch zeigt er sich nicht ganz so brachial wie seine für Offroad optimierten Brüder, sowohl die Front- als auch die Heckpartie zeigen ein leicht modifiziertes Layout von Leuchteinheiten und Stoßfängern.

Ebenfalls mehr dem Mainstream entsprechend zeigt sich der Innenraum, der eher an den Ford Kuga erinnert, als an den robusten Charakter der anderen Bronco-Familienmitglieder.

Dennoch verfügt er auch über einen Allradantrieb und das neue Terrain Management System “G.O.A.T.”, welches bei jedem Untergrund für perfekte Traktion sorgen soll.

Bei der Motorisierung kann man zwischen einem 1,5 Liter-EcoBoost 4-Zylinder mit 181 PS, oder einem 2,0 Liter-EcoBoost 4-Zylinder mit 245 PS wählen.

Geschaltet wird bei beiden Versionen serienmäßig mit einer 8-Gang-Automatik. Auch hier unterscheidet sich der Bronco Sport somit deutlich von seinen Brüdern.

Natürlich hat auch der Bronco Sport alle gängigen Assistenzsysteme und die neueste Infotainmentgeneration mit Ford SYNC3 und 8″-Touchscreen an Bord.

Reservierungen sind mit 100,- US-Dollar Anzahlung schon möglich, nach Europa wird der Bronco Sport nach derzeitigem Stand aber nicht kommen.

Weitere Infos zu Ford unter www.ford.at