Neuer Ford F-150 Harley Davidson

Für das Modelljahr 2012 bringt Ford wieder eine Harley Davidson-Version des F150 auf den Markt.

Die Harley Davidson-Edition des großen Ford Pick-Up gehört seit Jahren zum fixen Bestandteil der Modellreihe und ist mit jeder Neuauflage eine Augenweide für sich. Auch das Modelljahr 2012 kann wieder mit neuen Details aufwarten.

Für den F-150 Harley Davidson des Jahrgangs 2012 gibt es zum Beispiel neue 22"-Leichtmetallfelgen mit Farbakzenten sowie neue Außenfarben mit eigenem Dekor. Natürlich weist wieder der "Harley Davidson" auf die besondere Edition hin.

Im Innenraum finden sich feinste Lederbezüge und sogar Applikationen aus Schlangenleder. Aber auch ein Touch-Screen-Navigationssystem, ein elektrisches Schiebedach, Sitzheizung für die vorderen und hinteren Sitze, eine Rückfahrkamera und ein schlüsselloses Zuggangs- und Startsystem sind mit an Bord.

Angetrieben wird das knapp 580 cm lange Pick-Up von einem 6,2 Liter V8 mit 411 PS. Die Schaltung erfolgt über eine 6-Gang-Automatik. Die Kunden können zudem zwischen Heck- oder Allradantrieb wählen.

Preise wurden noch keine bekannt gegeben, der Marktstart wird in Nordamerika aber noch im Herbst 2011 erfolgen.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt