Sparmeister: Ford Fiesta ECOnetic

Der Ford Fiesta ECOnetic ist der sparsamste Ford aller Zeiten und ab sofort bestellbar.

Mit dem Fiesta ECOnetic bringt Ford sein bislang sparsamstes Modell auf den Markt. Ab sofort kann der Kleinwagen mit der hervorragenden Energieeffizienz bestellt werden.

Angetrieben wird der Ford Fiesta ECOnetic von einem 1,6 Liter Duratorq-TDCi-Dieselmotor mit 95 PS (70 kW), der sich im Schnitt mit nur 3,3 Liter Diesel pro 100 Kilometer begnügen soll, dies entspricht einem CO2-Ausstoß von nur 87 g/km.

Erreicht wird dieser niedrige Verbrauch unter anderem durch das Start/Stopp-System und das Energie-Rückgewinnungs-System. Wann der richtige Schaltzeitpunkt gekommen ist, zeigt zudem die Schaltempfehlungsanzeige, die für eine weitere Optimierung des Kraftstoffverbrauchs sorgt.

Der Ford Fiesta ECOnetic wird ausschließlich als 5-Türer angeboten. Serienmäßig sind 7 Airbags, ESP, ABS, Bordcomputer, Lederlenkrad, Nebelscheinwerfer und ein Radio/CD-System mit an Bord.

Der Preis für den sparsamen Fiesta liegt bei 18.520 Euro, und er ist ab sofort bestellbar.

Kommentare

Markenwelt