Verkaufsstart für neuen Ford Fiesta

Der neue Ford Fiesta kommt im September 2017 auf den Markt, Bestellungen werden schon jetzt entgegen genommen.

Die neue Fiesta-Generation steht in den Startlöchern. Im September 2017 kommt der neue Fiesta auf den Markt. Zum Einstand gibt es den Kleinwagen zum Sonderpreis von 10.990 Euro, wenn man ihn über die Ford Bank finanziert. Der Listenpreis des neuen Fiesta startet bei 12.650 Euro für den Fiesta Trend Coupé mit 70 PS (51 kW) starkem Benzinmotor. Der Fünftürer ist ab 13.150 Euro erhältlich. Im Preis enthalten sind schon elektrische Fensterheber vorn, eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, das MyKey-Schlüsselsystem, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel und noch vieles mehr.

Am oberen Ende der Preisliste rangiert derzeit der Fiesta ST-Line mit 120 PS (88 kW) starkem Dieselmotor. Als 3-Türer kommt er auf 20.450 Euro, als 5-Türer auf 20.950 Euro. Etwas später kommt der Fiesta auch im Offroad-Look als Fiesta Active und als besonders noble Vignale-Ausführung auf den Markt. Bei der Motorisierung stehen Benzinmotoren zwischen 70 PS (51 kW) und 140 PS (103 kW) und Diesel-Aggregate mit 85 PS (62 kW) oder 120 PS (88 kW) zur Wahl. Der sparsamste Fiesta hat einen CO-Ausstoß von nur 84 g/km.

Kommentare