Ford Focus ST startet bei 32.600 Euro

Ab Juli 2012 bringt Ford mit dem "ST" eine sportliche Version des neuen Focus auf den Markt, erstmals auch als Traveller.

Auch die neueste Variante des Ford Focus gibt es ab Juli 2012 wieder in einer sportlichen ST-Version. Neben dem 5-Türer können die Kunden den praktischen Traveller erstmalig auch  als ST haben.

Angetrieben wird der neue Focus ST von einem 2,0 Liter EcoBoost 4-Zylinder, der mit einer Leistung von 250 PS (184 kW) und einem maximalen Drehmoment von 360 Nm für viel Fahrspaß sorgen wird, dabei aber effizient mit dem Benzin umgehen soll.

Preislich startet der Ford Focus ST als 5-Türer bei 32.600 Euro, der Traveller kommt auf 33.650 Euro. Mit an Bord sind dann schon 18"-Leichtmetallfelgen, eine beheizbare Frontscheibe, Recaro-Sportsitze vorne mit Stoffpolster, ein Reifenluftdruckkontrollsystem und das ST-Karosserie-Stylingpaket.

Im ST-Paket 1 um 800 Euro bekommt der Kunde die Recaro-Sportsitze mit Teillederausführung und eine 2-Zonen-Klimaautomatik. Wer sich für das ST-Paket 2 entscheidet, bekommt die Recaro-Sitze in Vollleder, eine Recaro-Rücksitzbank und Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Reinigungsanlage um 3.400 Euro.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt