Ford Galaxy mit nur 127g CO2 verringert Sachbezug

Ab sofort bietet Ford den Galaxy auch mit einer Version des 2.0 TDCi 120 PS-Motors mit manuellem Schaltgetriebe und einem CO2-Emissionswert von 127g an.

Damit wird der als Fuhrpark- und Dienstwagen beliebte Van von Ford noch interessanter, da mit diesem Emissionswert nur 1,5 Prozent Sachbezug vom Nutzer zu bezahlen sind. Erreicht wird der geringere CO2-Wert durch die Verwendung einer anderen Getriebeübersetzung. Der Vorteil dabei: es gibt keine Gewichtseinschränkung und deshalb ist der Galaxy auch in seiner emissionssparenden Version mit 7 Sitzen erhältlich.

Diese Motor-/Getriebekombination wird auf allen Ausstattungsserien (Trend, Business und Titanium) zu folgenden Preisen angeboten:

  • Trend 2.0 TDCi 120 PS, 6-Gang manuell mit 127g CO2 um 37.700 Euro
  • Business 2.0 TDCi 120 PS, 6-Gang manuell mit 127g CO2 um 39.900 Euro
  • Titanium 2.0 TDCi 120 PS, 6-Gang manuell mit 127g CO2 um 41.150 Euro

Kommentare