Drei Ford Modelle feiern in London Weltpremiere

Focus RS, Fiesta Econetic und Fiesta Zetec S werden präsentiert

Ford ist auf der diesjährigen British International Motorshow (BIMS) in London (23. Juli bis 3. August 2008) mit drei Weltpremieren vertreten. Der Focus RS , der Fiesta Econetic sowie der der Fiesta Zetec S . Zudem hat der Autobauer noch weitere Fahrzeuge seiner Modellpalette mit im Gepäck.

Besondere Aufmerksamkeit genießt dabei das Comeback des Focus RS . Angetrieben wird er von einem 2,5 Liter großen Duratec-Turbomotor . Der 221 kW / 300 PS starke Fronttriebler beschleunigt in weniger als sechs Sekunden von null auf 100 km/h. Die Markteinführung des Focus RS ist für Anfang 2009 vorgesehen.

Der Fiesta Econetic mit dem 1,6 Liter großen 66 kW / 90 PS verbraucht auf 100 Kilometern lediglich 3,7 Liter Diesel. Dies entspricht einem CO2-Ausstoß von nur noch 98 g/km . Damit liegt er als erstes Ford-Serienfahrzeug bei einem CO2-Ausstoß von unter 100 g/km. Der Fiesta Econetic wird Ende des Jahres auf dem englischen Markt eingeführt und rollt zeitgleich auch zu den heimischen Händlern.

Als weiterer Neuzugang ergänzt der Fiesta Zetec S die Modellpalette, der Anfang 2009 als Fiesta Sport sein Österreich-Debüt feiert. Ihn kennzeichnen 16-Zoll-Leichtmetallräder im 5-Speichen-Design, Nebelleuchten, Hauptscheinwerfer im "Projektionslinsen-Design", besonders dynamisch gestaltete Stoßfänger vorn und hinten sowie entsprechend abgestimmte Seitenschweller und ein großen Heckspoiler. Das Interieur wird von der kontrastreichen Innenausstattung inklusive Lederlenkrad ebenso geprägt wie von den stärker konturierten Sportsitzen.

Für den Antrieb gibt es zwei Alternativen. Der 88 kW / 120 PS starke Duratec Ti-VCT-Benzinmotor beschleunigt innerhalb von 9,9 Sekunden von null auf 100 km/h. Der Durchschnittsverbrauch liegt bei 5,9 Liter Super/100 km und die CO2-Emissionen liegen bei von 139 g/km. Alternativ steht für den Antrieb der 1,6-Liter-Duratorq TDCi Motor zur Verfügung. Er kombiniert 66 kW / 90 PS mit einem maximalen Drehmoment von 204 Newtonmetern. Der Durchschnitt-Verbrauch liegt bei 4,2 Liter Diesel/100 km, die CO2-Emission liegt bei 110 g/km.

auto-reporter

Weitere Infos zum neuen Ford Focus RS ...

Kommentare

Weitere Ford Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt